Arbeitsfeld Regionale Wirtschaftshistorie

In diesem Arbeitsfeld erarbeiten wir für Sie:

  • Langzeit-Standortanalysen
  • Unternehmenschroniken
  • Stadtchroniken, Ortschroniken und Gemeindechroniken.

Das Arbeitsfeld Regionale Wirtschaftshistorie richtet sich an Städte und Gemeinden, Landkreise und Regio-nen sowie an Unternehmen, Verbände und Vereine. regecon untersucht deren wirtschaftliche Vergangenheit, identifiziert wichtige und interessante Aspekte der Orts- oder Unternehmensentwicklung und bereitet die Ergebnisse in einem anschaulichen und informativen, aber auch unterhaltsamen Rahmen als Fachbeitrag, Broschüre oder Chronik auf.

Den Schwerpunkt legen wir bei unseren Recherchen, Analysen und Ausarbeitungen auf wirtschaftliche Themenfelder. Unsere Leistungen erbringen wir mittels unterschiedlicher Methoden. Dazu gehören unter anderem

  • die Recherche und Analyse von historischen Daten der öffentlichen Statistik,
  • die Durchsicht und Auswertung von Archivmaterialien, (Orts- und
  • Regionalarchive, Zeitungs-, und Un-ternehmensarchive),
  • Zeitzeugeninterviews,
  • Literaturrecherchen.


Referenzen (Auswahl)

  • Chronik für die Stadtwerke Buchholz i.d.N. GmbH
  • 50 Jahre Stadt Buchholz in der Nordheide (Buch)
  • Die Entwicklung der Gemeinde Tostedt seit 1961


Ansprechpartner:

Ärztin Cornelia Ramms
Tel.: +49 (0)4182 / 288 335,
Cornelia.Ramms@regecon.de

Seitenanfang