Ökonomischer Sachverstand für Ihre Region

Eine solide ökonomische Basis und wirtschaftliches Wachstum sind die wichtigsten Voraussetzungen für gesamtgesellschaftliches Wohlergehen und eine nachhaltige Entwicklung von Regionen, die genügend Raum für soziale, ökologische und kulturelle Belange lässt. Die Firma regecon hat es sich deshalb zum Ziel gesetzt, die wirtschaftliche Entwicklung von Gebietskörperschaften, Regionen und Ländern durch gezielte, projektbezogene Forschung und umsetzungsorientierte Beratung zu unterstützen. Dabei tragen wir den Akteursgruppen und ihren unterschiedlichen Aktionsräumen und Einflussbereichen Rechnung und richten uns einerseits an Gebietskörperschaften, Wirtschaftsförderungseinrichtungen und Wirtschaftsvereinigungen, die die Rahmenbedingen für eine positive wirtschaftliche Entwicklung Ihrer Regionen durch wirtschaftsnahe Infrastruktur, Förderkonzepte und Regionale Entwicklungsprogramme schaffen können. Andererseits unterstützen wir die Träger der wirtschaftlichen Entwicklung einer Region, die Unternehmen, ihre Inhaber und Gesellschafter sowie Selbstständige und Freiberufler, in betriebswirtschaftlichen und Finanzierungsfragen, damit das individuelle Unternehmenswachstum das Wohlergehen der gesamten Region trägt.

Viele die Gegenwart prägende Strukturen fußen in der Vergangenheit, in gesellschaftlichen, kulturellen und politischen Themenfeldern genauso wie im wirtschaftlichen Bereich. Eine lange, erfolgreiche Unternehmenseschichte, ein traditionell starker Wirtschaftsstandort oder ein erfolgreich gemeisterter Strukturwandel bilden eine stabile Basis für zukünftiges Wachstum und schaffen Vertrauen bei Investoren, Partnern und Kunden. Der Arbeitsbereich Regionale Wirtschaftshistorie rundet somit unsere Arbeitsfelder Regionalökonomie, Regionalentwicklung und Unternehmensberatung ab.